Projektbeschreibung

Ziel dieses Projektes war es, die Vorteile des ERP-Systems plentymarkets mit den hervorragenden Lösungen der Shopsoftware Shopware zu verbinden. Und das ist mit diesem Projekt mehr als gelungen.

Zum Einsatz kam dabei eine Schnittstelle zwischen plentymarkets und Shopware, welche einerseits die Artikel aus plentymarkets zu Shopware überträgt, andererseits auch die Bestllungen von Shopware in plentymarkets importiert so dass sie in plentymarkets weiterverarbeitet werden können. Und das Ganze vollautomatisch! Dies stellt natürlich eine enorme Erleichterung für die Bestellabwicklung und die Pflege des Shops dar.

Da plentymarkets auch eine Multi-Channel-Lösung ist werden auch weitere Plattformen wie Amazon und Ebay bedient. Auch hier werden die Angebote für die Plattformen in plentymarkets erstellt und übertragen, Bestellungen werden automatisiert zur weiteren Bearbeitung von diesen Platformen automatisch abgerufen.

Wir sogen dafür, dass alles reibungslos funktioniert und das Geschäft kontinuierlich ausgebaut wird. Zudem wurde der Shop auch responsive gestaltet, das heißt auch für Smartphones und Tablets ist Futononline optimal aufrufbar.